7 Tipps: Flexible und gesunde Bandscheiben
27. Januar 2022
Aufbau, Lage und Funktion der Bandscheiben Die Bandscheiben liegen zwischen den knöchernen Wirbel der Wirbelsäule. Die Bandscheiben allein sorgen für die Beweglichkeit unseres Rückens. Sie bestehen aus einem weichen Kern aus einer gelartigen Flüssigkeit (Nucleus o. Gallerkern genannt). Ein elastischer Faserring aus elastischem festem Gewebe umschließt diesen Kern. Jede Bandscheibe hat eine Pufferfunktion mit dem Ziel, die Wirbelsäule vor allzu großen Stößen zu bewahren. Für einen...

08. Januar 2022
Unser Hüftgelenk – eine wahre Wunderkugel! Das Hüftgelenk stellt die Verbindung des Oberschenkels (des Oberschenkelknochens) mit dem Becken her. Es ist wichtig für alle Bewegungsabläufe der Beine und ermöglicht eine große Vielfalt an Bewegungen. Als Kugelgelenk angelegt, ist sie in alle Richtungen dehnbar und streckbar und verhilft uns somit zu großer Beweglichkeit. Das Zusammenspiel vieler Muskeln bildet das große Bewegungspektrum der Hüfte. - Anheben des Oberschenkels (Anteversion...

30. April 2021
Knieschmerzen werden nach herkömmlicher Auffassung häufig auf dauerhafte Fehlbelastungen, Übergewicht, altersbedingten Knorpel-Verschleiß im Kniegelenk oder starke sportliche Betätigungen zurückgeführt. Vielen erscheint das logisch, da sie zum Beispiel kurz nach einer sportlichen Belastung die Knieschmerzen feststellen. Die Auffassung von Liebscher und Bracht, die ich teile, besagt, das hat nichts mit dem Sport an sich zu tun. Liebscher & Bracht: Schmerzursache liegt in Muskeln und...

22. Januar 2021
Atemtherapie in der Schmerzbehandlung Unser Atem ist einer der sogenannten indirekten Faktoren, die Schmerzen beeinflussen können. Täglich strömen häufig mehr als 10.000 Liter Luft in unsere Lungen. Unser Atem versorgt uns mit ausreichend Sauerstoff und beeinflusst unsere Stoffwechselvorgänge. Damit das so selbstverständlich funktioniert ist unser größter Atemmuskel, das Zwerchfell (Diaphragma) daran maßgeblich beteiligt. Unser Zwerchfell ist als langer Muskel quer im Oberkörper...

16. Januar 2021
Durch einen leichten Sturz in der Vergangenheit kann sie sich entwickeln - die sogenannte Frozen Shoulder (Schultersteife). Betroffene nehmen häufig eine immer gravierendere Abnahme der Schulterbeweglichkeit wahr und später können auch Schmerzen hinzukommen. Sekundäre Ursachen für die Entstehung sehen Schulterspezialisten beispielsweise in einem Unfall, einer Infektion, Schulterarthrose, als Folgen einer OP, langer Ruhigstellung, etc. Desweiteren wird die Schultersteife als mögliche Folge...

13. November 2020
Viele Menschen haben Schmerzen, durch die sie sich im Alltag eingeschränkt fühlen, obwohl es viele Medikamente gibt. Dabei könnten Menschen von anderen Wegen profitieren durch anders essen und die richtige Bewegung. Essen als Medizin … oder kann es zumindest sein, wenn es sich um eine Ernährung handelt, die Wohbefinden fördert-?. Eine bewusste, gesunde Ernährung ist sowohl für die Behandlung als auch Vorbeugung von Krankheiten und Schmerzen sehr wichtig. Sie wirkt oft besser als...