Dorn-Wirbelsäulen-Therapie

Bei Schmerzen im Bereich des Rückens, Kopfes und Schultern, Arme, ist die Dorn-Methode ein manuelles Therapieverfahren. Eine sanfte Wirbelsäulenbehandlung, durch die auf sanfte Weise Wirbel und Gelenke wieder richtig positioniert werden können. Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke ziehen nicht nur Beschwerden des Bewegungsapparates nach sich, sondern auch innere Organe und die Psyche können betroffen sein. Teilweise arbeitet der Patient während dieser Therapie aktiv mit.

Übungen, die Patient eigenverantwortlich zuhause ausübt sind signifikant für die Beschwerdefreiheit.

 


Mit dieser Methode können häufig auch Beinlängen-Differenzen auf ein Minimum reduziert werden.

 

  • Bewegungseinschränkung mit Schmerzen im Bereich Kreuzbein/Darmbeingelenk

  • Halswirbel-, Brustwirbel- , und Lendenwirbel-Schmerzen

  • Schulter-Arm-Bescherden

  • Rückenschmerzen, Verspannungen

  • Schmerzhafte Verhärtung der Muskulatur

Honorar: € 80.-/Std.  (inkl. Vorgespräch und kurzes Ruhen)


Anja Ott

Naturheilpraktikerin

Ganzheitliche Schmerztherapie 

www.naturheilkunde-ott.com

praxis@naturheilkunde-ott.com


Partnerin von

Gesundheitswerkstatt  Grenzach-Wyhlen


Social media


@anja_ott_naturheilpraxis

 

SPRECHZEITEN

Steinen

Siemensstraße 14

79585 Steinen

Tel. 07627-9723710

 

Mo. 9-18 Uhr

Mi.-Fr.  9-12 Uhr 

 

SPRECHZEITEN

Grenzach-Wyhlen

Maier-Pfau-Weg 17

79639 Grenzach-Wyhlen

Gesundheitswerkstatt

Tel. 07627-9723710

 

Dienstags 9-19 Uhr